Presse
17.02.2018, 16:52 Uhr
Rechtsanwalt Patrick R. Nessler referiert auf Einladung der Ehrenamtsbörse
 Die Ehrenamtsbörse des Regionalverbandes lädt interessierte Ehrenamtliche aus dem Regionalverband am Montag, den 19. Februar, zu einem kostenlosen Vortrag über Datenschutz ein. Von 18 bis 20 Uhr referiert Rechtsanwalt Patrick R. Nessler im Großen Saal des vhs-Zentrums am Saarbrücker Schlossplatz über die neue Datenschutzgrundverordnung für Vereine und Verbände. Diese müssen sich auf zusätzliche Arbeit einstellen, denn ab Mai 2018 gelten in Deutschland neue Regeln beim Datenschutz.
So gilt dann beispielsweise eine Informationspflicht, welche Daten aus welchen Gründen erhoben werden und wie diese geschützt werden. Das reicht von den Kontoverbindungen der Mitglieder bis hin zu Anmeldungen zu Workshops. Was bedeutet es für Vereine ein „Verfahrensverzeichnis“ zu erstellen und welche Regeln gelten bei Verstößen?
 
Der letzte Vortrag zu diesem Thema im Dezember 2017 war mit 210 Anmeldungen bereits binnen weniger Tage ausgebucht. Aufgrund der hohen Nachfrage hat die Ehrenamtsbörse nun zeitnah diesen Zusatztermin angeboten, für den auch schon rund 150 Anmeldungen vorliegen.
 
Die Teilnahme am kostenlosen Vortrag ist nur nach bestätigter Anmeldung möglich:
Ehrenamtsbörse des Regionalverbandes Saarbrücken 
Dirk Sold, Tel. 0681 506-5347, dirk.sold@rvsbr.de
 
 
 
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Sulzbach-Saar  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 105762 Besucher