Die Coronazahlen in Deutschland vom 22.Januar: Neuinfektionen +135.461 Todesfälle +179 Inzidenz 772,7 Hospitalisierung 3,77 ( Saarland Inzidenz 766,6 )
Neuigkeiten
04.12.2021, 16:21 Uhr
Welche neuen Corona Regeln gelten ab Donnerstag den 2 Dezember
 Saarland: Im Saarland waren erst am Donnerstag deutliche Verschärfungen in Kraft getreten. Für Ungeimpfte gilt nun: Der eigene Haushalt darf sich im öffentlichen und privaten Raum nur noch mit einer weiteren Person treffen. Für Geimpfte, Genesene, Schüler sowie Kinder unter sechs Jahren gilt diese Regelung nicht. In der Gastronomie, Hotellerie, bei körpernahen Dienstleistungen, in Schwimmbädern, Thermen und Saunen, beim Sport im Innenraum und für alle kulturellen Einrichtungen und Veranstaltungen gilt künftig die 2G-Plus-Regelung.2G-Plus gilt auch für Freizeitaktivitäten im Außenbereich wie etwa in Freizeitparks und im Amateursportbetrieb, ebenso in Tanzschulen, Fitnessstudios und der Außengastronomie. Im Einzelhandel soll die von Bund und Ländern beschlossene 2G-Regelung ab Montag gelten.Clubs und Diskotheken müssen schließen.Darüber hinaus wird wieder eine Maskenpflicht verbindlich festgeschrieben: Sie gilt draußen, wo 1,50 Meter Abstand nicht eingehalten werden können, und drinnen - etwa in der Gastronomie bei Verlassen des Platzes.
 
Kommentar schreiben
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Sulzbach-Saar  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.09 sec. | 377689 Besucher