Die Coronazahlen in Deutschland vom 04.Dezember: Neuinfektionen + 64.510 Todesfälle +378 Inzidenz 442.7 Hospitalisierung 5,52 ( Saarland Inzidenz 410,9 )
Neuigkeiten
14.10.2021, 16:00 Uhr
Eine „Soirée Française“
Sulzbach. Die Tradition der 2005 begonnenen Veranstaltungsreihe (Klassik, Literatur und Chansons mit Bezug das Nachbarland) wird 2021 fortgesetzt. Dieses Jahr allerdings mit einem Special, denn anlässlich seines 100. Geburtstages wird sich alles um den bekannten französischen Chanson-Poeten Georges Brassens drehen.
 
Georges Brassens hat in der Chanson-Stadt Sulzbach einen besonderen Namen. Bereits zu seinem 80. Geburtstag wurde im Salzbrunnenhaus ein erfolgreiches Konzert veranstaltet. Sein 90. Geburtstag war 2011 Anlass und Auftakt des Deutsch-Französischen Chanson- und Liedermacherpreises „Die Sulzbacher Salzmühle“, der seitdem alle zwei Jahre verliehen wird.
 
Freitag, 5. November, wird die Chansonspezialistin und SR-Journalistin Susanne Wachs durch den Abend führen und dem Publikum Georges Brassens‘ Leben und Werk näher bringen. Claudio Favari und Wolfgang Winkler interpretieren einige seiner bekanntesten Chansons.
 
Die Schirmherrschaft liegt in den Händen des französischen Generalkonsuls Sébastien Girard gemeinsam mit Bürgermeister Michael Adam. Der Sulzbacher Kunstverein sorgt für eine adäquate kulinarische Umsetzung.
 
Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr, im Festsaal der Aula, Gärtnerstraße 12. Karten: 8 Euro (Vorverkauf und Abendkasse), Kulturamt / VHS Sulzbach, Tel. (06897) 508-400 oder 54141, E-Mail info@vhs-sulzbach.de.red./dos
 
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Sulzbach-Saar  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.16 sec. | 371823 Besucher