Neuigkeiten
11.05.2021, 16:26 Uhr
Grund zur Vorfreude: Pläne für den Sulzbacher Musiksommer stehen
 Sulzbach: Das war der Startschuss zur 18. Auflage des Sulzbacher Musiksommers: Die Jury hat kürzlich aus über 30 Band-Bewerbungen die Auswahl für den diesjährigen Eventsommer getroffen. „Wir hatten wirklich eine große Anzahl von Bewerbungen. Man spürt, dass die Kulturszene ausgehungert ist“, berichtet Stefanie Bungart-Wickert, die für die Organisation des Open-Air-Formates zuständig ist. „Es war keine leichte Aufgabe für uns, sieben Bands herauszufiltern“, so Bungart-Wickert weiter. Aber jetzt stehen die Interpreten fest und man darf sich auf eine bunte Mischung hochkarätiger Stadtfest-Klassiker freuen. Los geht’s am 16. Juli 2021. An sieben Freitagen in den großen Ferien jeweils um 19.30 Uhr startet der Musiksommer im Innenhof der Salzhäuser. Die Mischung aus Pop, Rock, Chanson, Country, Funk und Soul ist mal wieder gelungen und von jeder „Sound-Sorte“ gibt es eine sommerlaue Partyportion Musik auf die Ohren. Die Veranstaltung wird wie vergangenes Jahr wieder in entsprechende Hygienebestimmungen verpackt sein: „Unser Musiksommer steht auch dieses Jahr ganz im Zeichen der Corona-Pandemie. Da wir nicht wissen, welche Bestimmungen im Juli gelten, kann man sich derzeit auch noch nicht anmelden. Denn auch die Platzanzahl ist noch unklar. Vorreservierungen sind voraussichtlich nach Pfingsten möglich“, informiert Bungart-Wickert. Trotz Corona war der Musiksommer schon vergangenes Jahr ein Erfolgsevent. Bürgermeister Michael Adam: „Für das Kulturamt und die Organisatorin Stefanie Bungart-Wickert ist der Musiksommer auch dieses Jahr eine Herausforderung. Das beliebte Musikformat war vergangenes Jahr dank der guten Vorbereitung schon ein Erfolg. Ich freue mich über das Engagement und danke allen Sponsoren, die uns in dieser schwierigen Lage die Treue halten.“
 
Kommentar schreiben
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Sulzbach-Saar  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.12 sec. | 354480 Besucher