Neuigkeiten
20.07.2020, 17:03 Uhr
Kein neuer Corona-Infizierter im Saarland
Bericht Saarbrücker Zeitung
 Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen bleibt im Saarland im Vergleich zum Vortag bei 2.800 bestätigten Fällen. Das teilte das saarländische Gesundheitsministerium mit (Stand von Montag, 20. Juli 2020 16:30 Uhr). Die Zahl der bestätigten Todesfälle liegt bei 176. Von den positiv bestätigten Fällen seit dem ersten Auftreten des Virus im Saarland gelten insgesamt 2.596 Personen inzwischen als geheilt. Von den an dem Virus erkrankten Personen werden aktuell 4 stationär behandelt – keine davon intensivmedizinisch. 1.212 positiv bestätigte Fälle gibt es mittlerweile im Regionalverband Saarbrücken, 221 sind es im Kreis Merzig-Wadern. 273 Personen wurden im Kreis Neunkirchen positiv getestet, 565 im Kreis Saarlouis, im Saarpfalz-Kreis sind es 358. Im Kreis St. Wendel gibt es insgesamt 171 bestätigte Fälle.
 
Kommentar schreiben
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Sulzbach-Saar  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 330765 Besucher