Neuigkeiten
13.11.2018, 15:30 Uhr
Vier-Uhr-Tanztee im Salzbrunnenhaus
 SULZBACH „Darf ich bitten?“ heißt es wieder am Donnerstag, den 22. November, um 16 Uhr im historischen Salzbrunnenhaus in Sulzbach. Dann hat das inzwischen gut eingespielte „TanzTeeTeam“ wieder alles für Tanzfreudige „Ü 55“ vorbereitet.
 
Um die niveauvolle Musikauswahl (von gepflegter Orchestermusik bis zu ohrgängigen Schlagern und auf Wunsch auch eigene Lieblingstitel) kümmert sich Jürgen Knieling, die charmante Tanzanimation übernimmt Fachfrau Veronica Wirth und motiviert dabei sowohl zu klassischen Standard- bzw. lateinamerikanischen Tänzen als auch zu kleinen Gruppenchoreographien.
 
Stefanie Bungart-Wickert von der Stadtverwaltung ist für Ambiente und Organisation zuständig.
 
Bei dem inzwischen sehr beliebten Angebot für die reifere Generation hat sich unter den Stammgästen eine beinahe familiäre Atmosphäre eingestellt, in der sich alle ungezwungen auf der Tanzfläche bewegen können – mal angeleitet, mal völlig frei, ob als Paar oder alleine.
 
Aber, auch, wer nur wegen der Geselligkeit kommt, ist herzlich willkommen! Es ist immer Gelegenheit für eine nette Unterhaltung.
 
Weitere Informationen bei Stefanie Bungart-Wickert, Tel. (0 68 97) 508-220 oder per Mail an s.bungart-wickert@stadt-sulzbach.de Der Eintritt ist frei! 
 
Kommentar schreiben
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Sulzbach-Saar  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.11 sec. | 259311 Besucher