Neuigkeiten
26.03.2018, 15:49 Uhr
Der „Fakten-Check Sicherheit & Ordnung“ der CDU-Stadtratsfraktion kam gut an
 SULZBACH: Am Donnerstag, 22.03.2018, fand zum zweiten Mal die Informationsveranstaltung „Fakten-Check“ der CDU-Stadtratsfraktion statt. Kern dieser Veranstaltung war der Themenbereich Sicherheit & Ordnung. In seinen einführenden Grußworten konnte der Fraktionsvorsitzende Jochen Wagner neben zahlreichen CDU-Mitgliedern und Bürgern auch zahlreiche Vertreter verschiedener Institutionen begrüßen.  So war für die Vollzugspolizei der Leiter der Polizeiinspektion Sulzbach Hans Peter Komp anwesend, der bei seinem Vortrag schwerpunktmäßig über den organisatorischen Aufbau seiner Dienststelle sowie die Kriminalitätsentwicklung in der Stadt Sulzbach referierte.  Als Vertreter für die am 15.03.2018 eröffnete City-Wache bzw. den kommunalen Ordnungsdienst sprachen die stellvertretende Leiterin des städtischen Ordnungsamtes Alesja Hirsch und der pensionierte Polizeibeamte Karl-Heinz Paulus, der die Organisation der Außendienstmitarbeiter der City-Wache regelt. Sie haben in ihren Vorträgen vor allem die Ziele dieser neu geschaffenen Einrichtung – die als zentrale Anlaufstelle für Fragen, Beschwerden und Probleme der Bürger dient -  aufgezeigt, Im Mittelpunkt hierbei stehen die Verbesserung der objektiven Sicherheit und des subjektiven Sicherheitsgefühls der Bürger, die Verhinderung von Verunreinigungen öffentlicher Bereiche, Vandalismus, Belästigung und Ruhestörung. Ferner konnten anhand von Bildern und Zahlen große Erfolge in dem am 09.05.2017 gestarteten Projekt „Graffiti-Überwachung“ belegt werden. Für das THW in Sulzbach hielt der Ortsbeauftragte Christian Pauli einen Vortrag über den Aufbau und die vielfältigen Aufgaben dieser Bevölkerungsschutzorganisation des Bundes. Thomas Theobald, Löschbezirksführer des Löschbezirks 1 der Innenstadt, stellte die Aufgaben und Aktivitäten der einzelnen Löschbezirke der Sulzbacher freiwilligen Feuerwehr dar.  Als Vertreter der DLRG in Sulzbach präsentierte der Vorsitzende Christian Haag die Aufgabenschwerpunkte seines Vereins. Ebenso der Bereitschaftsleiter Stefan Kuhn vertretend für das Deutsche Rote Kreuz in Sulzbach. 
Im Anschluss hieran hatten die Zuhörer in Form einer Podiumsdiskussion unter Moderation von Jochen Wagner die Möglichkeit, Fragen an die Experten zu richten. Hierbei konnte man feststellen, dass das Wissen Einzelner durch die Vorträge in vielen Bereichen erweitert werden konnte. Nach einer konstruktiven und guten Diskussionsrunde fand der Abend seinen gemütlichen Ausklang. Auch die zweite Auflage des „Fakten-Check“ kann man als gute Veranstaltung bewerten. 
 
Kommentar schreiben
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Sulzbach-Saar  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 251253 Besucher