Neuigkeiten
27.08.2019, 13:59 Uhr
Musikschule Sulzbach lädt zum Konzert ein
Sulzbach Auf dem Programm stehen Stücke aus dem Barock und der Renaissance, aber auch Volksmusik.
 
Auch dieses Jahr präsentiert das Orchester der Musikschule Sulzbach/Fischbach in seinen Jahreskonzerten wieder ein buntes Programm. Am Samstag und Sonntag, 21. und 22. September, heißt es jeweils um 17 Uhr in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Sulzbach im Quierschieder Weg 4: „Tierisch gute Musik“. Der Eintritt ist frei. Der erste Teil des Konzerts gehört kleineren Besetzungen aus verschiedenen Klassen der Musikschule sowie dem Blockflötenspielkreis unter der Leitung von Christel Gärtner. Dieser beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Literatur für Blockflötenquartett, meist aus Barock und Renaissance. Dazu kommen geeignete Bearbeitungen, sowie Volksmusik aus aller Welt. Die Stammbesetzung (Sopran-, Alt-, Tenor- und Baßblockflöten) wird je nach Anforderungen der Stücke ergänzt durch Sopranino- und Subbaßblockflöte.
Im zweiten Teil des Konzertes präsentiert sich das Orchester der Musikschule unter der Leitung von Katrin Müller-Zerfaß und Christel Gärtner mit mehreren Filmmusiken. Die Orchesterbläser unter der Leitung von Matthias Schirg spielen zum Beispiel eine Hommage an Ennio Morricone und Filmmusik der TV-Serie „Fackeln im Sturm“.
 
 
Kommentar schreiben
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Sulzbach-Saar  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec. | 288952 Besucher